[Review] Nail Fashion Sticker von essence

So, nach einer langen, langen, hartnäckigen Virusinfektion kann ich endlich wieder bloggen 🙂

Vor einigen Wochen schon habe ich mir die selbstklebenden Nagelsticker von essence gekauft. Es gibt eine große Auswahl an Motiven, jedoch finde ich alle sehr aufdringlich… also habe ich mich für das am wenigsten auffällige entschieden (jedenfalls meiner Meinung nach). Ich habe verschiedene Erfahrungen und Meinungen auf vielen Blogs gelesen und war jetzt neugierig geworden. Also habe ich sie jetzt selbst mal getestet, das Ergebnis seht ihr hier:

Enthalten sind 14 Sticker, in 7 Größen. Gekostet haben die Sticker erinnerte 1,99 €. Laut Beschreibung ist das Anbringen der Sticker ganz einfach und sie halten bis zu 5 Tage. Klingt erstmal spitze! Aber zurück zur Realität.

Den Rest des Beitrags lesen »

Blossoms etc… Nail Polish

Die Blossoms etc… LE gibt es seit Anfang April 2011, aber den Weg in meinen DM hat es erst vor einigen Tagen gefunden. Und ich dachte auch irgendwie, dass es viiiel mehr Produkte gibt, aber tatsächlich reichte hier eine kleine Palette aus (die auch fast leer geräumt war). Na ja, man soll ja nicht rummäckeln! Da es mir eigentlich nur um Nagellack geht, erspare ich mir eine ausführliche Einleitung über die ganze LE.

Zu den Lacken! Es gibt 5 an der Zahl und es sind sehr schöne pastellige Farbtöne 🙂

So, von links nach rechts: 05 forget-me-not, 04 bloom-a-loom, 03 my yellow fellow, 01 a hint of mint, 02 I like

Den Rest des Beitrags lesen »

Frisch lackiert- French + Stamping

An diesem Wochenende ist ja ein super Wetter! Die Sonne scheint ununterbrochen und ich habe die Gelegenheit genutzt, mir mal im Garten die Nägel zu lackieren. Da ich keine große Lust auf etwas „schweres“ hatte, habe ich mal etwas (für mich untypisch) unspektakuläres gemacht:

Den Rest des Beitrags lesen »

–AMU– Braun/Gold von Essence, Catrice, Artdeco

Hallo ihr Lieben, hier also ein weiteres AMU.

Ich finde es durchaus alltagstauglich, man kann es bedenkenlos auf der Arbeit oder in der Schule tragen.
Die Bilder habe icherst Stunden nach dem Auftragen gemacht. Dank der Base kann sich das Ergenis aber durchaus noch sehen lassen, finde ich 🙂

Benutzt habe ich die folgenden Produkte:

Artdeco – Eyeshadowbase
Kkostet um die sieben Euro, aber ist wirklich siper ergiebig)

Essence  – Eyebrow Stylist Set
Habe ich bei Schlecker für 95 Cent bekommen, normalerweise kostet es soweit ich weiß um die 3 Euro. Kann ich wirklich sehr empfehlen, seit ich dieses Set habe, ziehe ich Puder auch Augenbrauenstiften vor.

Alverde – Camouflage Make-Up 002 Beige
Kann ich ebenfalls sehr empfehlen, passt auch gut zu meiner hellen Haut. Habe ich eigentlich mal gekauft um Hautunreinheiten abzudecken, nachdem ich es einmal als Concealer missbraucht habe, habe ich das beibehalten.

Essence – Eyeshadow shimmer effect 09 – Get ready
Eine Mischung aus einem dunkleren Braun und einem Grau mit ein paar Glitzerpartikeln.

Essence – Eyeshadow metallic effect 35 -Party all night
Würde ich als eine Mischung aus Gold und hellbraun beschreiben, ebenfalls mit Glitzerpartikeln.

Catrice – Absolute Eye Color 090 Bring me frosted cake
Für mich ein echter Allrounder. Dadurch dass die Farbe ziemlich hell ist, sogar noch heller als meine Haut kann man sie wunderbar zum Blenden bzw. Korrigieren benutzen. Kann ich wirklich absolut empfehlen!

Artdeco Eyeshadow – Nr. 211
Deese Farbe benutze ich gerne als Highlighter. Ein sehr leichtes glitzernes, helles Gold, würde ich mal sagen. Andere Vorschläge, wie man diese Farbe am besten beschreiben kann, werden gerne angenommen 🙂

Jade Maybelline – Colossal Volume Express Waterproof
Was bleibt dazu noch zu sagen? Ist ebenfalls eins der Produkte, die ich täglich benutze.

Wie man sehen kann, neige ich dazu viele verschiedene Produkte von unterschiedlichen Marken zu benutzen. Sei es weil mich die Farben ansprechen, oder weil mir manche Produkte einfach zu teuer sind, was viele von euch wahrscheinlich nachvollziehen können.

Den Rest des Beitrags lesen »

[HAUL] Beute von DM

Gestern habe ich mal wieder bei DM zugeschlagen, denn ich habe endlich die von mir schon länger gesuchten neuen Nagellacke von essence gefunden! Allerdings war ich nach dem Ausprobieren etwas enttäuscht, aber hier erst mal meine Beute:

v. l.: Nail Art Magnetics 02 hex hex!, Metallics Magnet, Nail Art special effekt Topper 05 time for reflection, Nail Art Cracking top coat 02 crack me!, p2 Color Victum 690 forever, Multi Dimension XXXL Shine 72 found my love, Nail Art special effekt Topper 03 hello holo und zwei Schablonen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Nagellacksammlung

Inspiriert von einem anderen Blog hatte ich mir überlegt, um bessere Swatches zu machen, ein Nagelrad zu bemalen. Also habe ich mir bei eBay ein paar Nagelräder gekauft und gestern kamen sie an! Ich habe natürlich direkt loslackiert – und hier könnt ihr das Ergebnis sehen (durch Anklicken werden die Bilder größer):

Catrice
1       130 Lucky in Lilac
2       260 Blue’s Brother
3       410 Pool Party at Night
4       350 Hip Queens wear blue Jeans!
5       320 Back to Black
6       280 London’s Weather Forecast
7       330 Absolutely Chinchilly
8       230 Clay-ton, My Hero
9       300 Be my Millionaire
10     210 Just married
11     010 Don’t feed the Birds
12     520 Apropos Apricot
13     170 I scream Peach!
14     080 Let’s talk about Barrie
15     240 Sold out for ever

 

 

 

                                                                                                             (die Nummern sind leider etwas durcheinander)

p2
1       670 elegant
2       530 charming

Esprit
3       813 Tonic Blue

Rimmel
4       805 Grey Matter
5       061 Exotica

Manhattan
6       65 W (lila-rot)
7       59 L (alt rosa)
8       96 D (goldglitzer)
9       78 T (türkis)

Jade
10 & 11      Blau und Grün (leider keinerlei Nummer oder Name, allerdings sind die Nagellacke auch schon einige Jahre alt)

Catrice
12      100 Black Beauty (älterer Lack)

essence
13       01 Chacalaca
14       64 Trendsetter
15       50 Hottie
16       47 Sugar Rush
17       04 Coconut Kiss

Luminelle
18       Leider keine Angabe – rot/lila

Lila Frustkauf

Heute Morgen habe ich auf essence einige neue Nagellacke gesehen – und musste natürlich sofort los um sie mir zu kaufen! 🙂 Ich gehe also voller Vorfreude in den Drogeriemarkt Müller und setze mir in Gedanken schon eine Höchstgrenze, wieviel Geld ich ausgeben will. Laufe zielstrebig auf den essence-Stand hin und: NICHTS!!! Ein paar leere Fächer, hier und da ein paar Nagellacke, Sticker… das normale Programm. Aber kein einziger neuer Lack. Seeehr frustrierend. Aber okay, ohne etwas zu kaufen, konnte ich natürlich nicht gehen! Also bin ich nochmal komplett durch den Laden und diese drei Sachen sind es dann geworden:

von links: nail polish remover ultra, whoom! boooomm!! 01 chacalaca nagellack und eine Wellness Handcreme von AVEO.

Der Nagellackentferner nail polish remover ultra von essence ist aceton-frei und einfach nur der wahnsinn! Schon öfters ist es mir passiert, dass ich ewig dran saß um einen Nagellack zu entfernen. Zum Beispiel bei Glitzerlack ist das ganz furchtbar. Also habe ich mir jetzt dieses kleine Wunder gekauft. Damit bekomme ich sogar meinen „härtesten“ Lack ganz leicht ab! Auf der Rückseite ist angegeben: „ultra-starker, aceton-freier Nagellackentferner der speziell entwickelt wurde, alle nail art Dekorationen & intensive Nagellackfarben einfach und schnell zu entfernen. Mit aufhellendem Effekt, geeignet für künstliche Nägel. Feuchtigkeitsspendend & mit zartem Duft.“
Allerdings muss ich dazu sagen, dass dieser „zarte Duft“ so überhaupt nicht zart ist. Er riecht sehr intensiv und daher würde ich empfehlen, ihn nur zu benutzen wenn es wirklich hart auf hart komt.              4/5

Der Nagellack aus der Serie „whoom! boooomm!!“ würde ich als eine Mischung aus lila und blau definieren. Naja, eher ein starkes dunkles lila! Er heißt „01 chacalaca“ und es sind 8 ml in der Flasche. Der Lack lässt sich einfach auftragen und ist nach zwei Schichten sehr deckend. Wie lange es hält, kann ich noch nicht beurteilen. Aber die Farbe sieht spitze aus! 🙂           5/5

Die Handcreme „Wellness“ von Aveo ist eine angenehme Creme. Sie zieht sehr schnell ein und duftet sehr angenehm! Auf der Rückseite steht: Die AVEO Handcreme Wellness enthält einen Vitamin-Komplex, Sheabutter und Mandelöl. Sie bewahrt die natürliche Feuchtigkeitsbalance Ihrer Haut und unterstützt ihre Eigenschutzfunktion.         4/5

 

Also hoffe ich einfach, dass, wenn ich nächste Woche zum Müller oder DM fahre, die eigentlichen Nagellacke finden werde! 🙂 🙂